/ Calando

Startschuss für das Jahr der Dankbarkeit

Am Erntedankwochenende 2015 startet das Jahr der Dankbarkeit. Diese Initiative von christlichen Werken, Verbänden, Kirchen und Verlagen, darunter auch ERF Medien, möchte die Menschen einladen, die Dankbarkeit trotz aller Herausforderungen im Leben zu einer Grundhaltung des Herzens werden zu lassen.

Dieser Dank hat vier Dimensionen:

  • Die geistliche Dimension: Der Dank soll sich zunächst an Gott richten, weil wir ihm unser Leben zu verdanken haben.

  • Die persönliche Dimension: Der Dank soll sich im persönlichen Umfeld auswirken in der Familie, unter Freunden und Kollegen.

  • Die gesellschaftliche Dimension: Lehrer, Polizisten, Feuerwehrleute, Pflegekräfte, Politiker, Menschen in Dienstleistungsberufen haben mehr Dankbarkeit verdient.

  • Die eigene Dimension: Das Jahr der Dankbarkeit braucht nicht nur Beifall sondern vor allem Menschen, die sich selbst als Botschafter der Dankbarkeit auf den Weg zu anderen machen, um ihre Dankbarkeit auszudrücken.

Andreas Odrich spricht in dieser Sendung u.a. mit dem Vorstandsvorsitzenden des Jahres der Dankbarkeit, Martin Gundlach, mit Stefan Gerber aus der Schweiz, wo das Jahr der Dankbarkeit schon eröffnet wurde, mit Bernd Oettinghaus aus Frankfurt am Main, wo die Evangelische Allianz viele Aktionen zu 25 Jahre deutsche Einheit im Rahmen des Jahres der Dankbarkeit startet, und mit Jan Knauf von ERF Medien, denn ERF Medien hat einen kleinen Wettbewerb ausgerufen, mit den schönsten öffentlichen Dankaktionen, an dem sich die Freunde des ERF beteiligen können.

Andere einladen und animieren

Wenn Sie eine besondere öffentliche Dankaktion starten wollen, schicken Sie uns Ihre Idee bis zum 31.10.2015. Zu gewinnen gibt es keine Sachpreise. Aber wir wollen Sie mit einer Reportage begleiten, damit andere sich von ihrer Aktion anstecken lassen.

Hier finden Sie weitere Informationen zum Jahr der Dankbarkeit und die E-Mail-Adresse zum Bestellen des Ideenhefts.

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren