/ Bibel heute

Philipper 3,1-11

Eine Auslegung zum Text der fortlaufenden Bibellese

Bibelvers

„Weiter, liebe Brüder: Freut euch in dem Herrn! Dass ich euch immer dasselbe schreibe, verdrießt mich nicht und macht euch um so gewisser. Nehmt euch in acht vor den Hunden, nehmt euch in acht vor den böswilligen Arbeitern, nehmt euch in acht vor der Zerschneidung! Denn wir sind die Beschneidung, die wir im Geist Gottes dienen und uns Christi Jesu rühmen und uns nicht verlassen auf Fleisch, ...“

Philipper 3,1-11


Kommentare

Von Helena Ramjoué am .

In Ihrer Auslegung sagen Sie, dass wir keinen großen Glauben zu haben brauchen. Jesus sagt aber: Dein Glaube hat dir geholfen.

Von Baumann Thomas am .

Danke für Ihre reich Gesegnete Botschoft! Der Herr Segne Sie!


Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren