/ Bibel heute

Römer 16,25-27

Eine Auslegung zum Text der fortlaufenden Bibellese

Bibelvers

„Dem aber, der euch stärken kann gemäß meinem Evangelium und der Predigt von Jesus Christus, durch die das Geheimnis offenbart ist, das seit ewigen Zeiten verschwiegen war, nun aber offenbart und kundgemacht ist durch die Schriften der Propheten nach dem Befehl des ewigen Gottes, den Gehorsam des Glaubens aufzurichten unter allen Heiden: dem Gott, der allein weise ist, sei Ehre durch Jesus Christus in Ewigkeit! Amen.“

Römer 16,25-27


Kommentare

Von Spielmann, Gerhard am .

Das Lied "So nimm denn meine Hände" hat Julie Hausmann nach dem Tod ihres Verlobten gedichtet. Sie war ihrem Verlobten, der in Afrika eine Missionsarbeit aufbauen wollte, nachgereist. Als sie dort ankam, erfuhr sie, dass er 3 Tage zuvor verstorben war. Das war der Grund für dieses Lied. (Ist auch im Internet nachzulesen).


Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren