/ Bibel heute

1. Mose 9,18-29

Eine Auslegung zum Text der fortlaufenden Bibellese

Bibelvers

„Die Söhne Noahs, die aus der Arche gingen, sind diese: Sem, Ham und Jafet. Ham aber ist der Vater Kanaans. Das sind die drei Söhne Noahs; von ihnen kommen her alle Menschen auf Erden. Noah aber, der Ackermann, pflanzte als Erster einen Weinberg. ...“

1. Mose 9,18-29


Kommentare

Von Hilde Geisel am .

Vielen Dank für diese Auslegung! Eine ganz neue Sichtweise hat sich mir aufgetan. Handeln aus Überlegenheit, nicht das Beschützen sondern das Ausnützen der Schwächen des Anderen - wie aktuell dieser Text doch ist. Und wie erlösungsbedürftig wir doch sind!

Von Hans-Rainer Preiss am .

Sehr gut ausgelegt. So habe ich den Text noch nicht verstanden. Danke!

Von Helga Weickert am .

Vielen Dank für diese Auslegung, konnte sonst mit diesem Text wenig anfangen.

Von Kristina Vogt am .

eine ansprechende sensible Auslegungt, wenn wir das Büse in uns mit der Kraft unseres Herrn überwinden. Wir schaffen es nicht, aber Jesus in uns.

Von Karin Götte am .

Sehr gute Auslegegung des Textes.


Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren