/ Bibel heute

Psalm 15

Rolf Metzger über Psalm 15

Bibelvers

Ein Psalm Davids. HERR, wer darf weilen in deinem Zelt? Wer darf wohnen auf deinem heiligen Berge?

Psalm 15

Dürfen wir so nahe bei Gott sein, wie das in Psalm 15 beschrieben wird: „Auf seinem heiligen Berg wohnen, in seinem Zelt weilen“? Das heißt, ihm ganz nahe sein, geradezu familiär verbunden. Wie zwei Ehepartner. Oder wie Eltern mit ihren Kindern.

Da werden einige sehr zögerlich sein mit ihrer Antwort. Können wir Menschen wirklich in einer solchen Beziehung mit dem allmächtigen Gott leben?

Andere werden vielleicht rascher antworten: Ich gehöre doch zur Gemeinde Jesu. Ich bete täglich, und ich bin fromm. Ich bemühe mich, alle Gebote Gottes zu halten. Ich gehöre doch zu Gott.


Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren