/ Bibel heute

Wort und Tat (4)

Annette Strunk über Lukas 5,1-11.

Bibelvers

Es begab sich aber, als sich die Menge zu ihm drängte, um das Wort Gottes zu hören, da stand er am See Genezareth und sah zwei Boote am Ufer liegen; die Fischer aber waren ausgestiegen und wuschen ihre Netze...

Lukas 5,1-11

Die Geschichte vom Fischzug des Petrus - wie oft habe ich sie als Kind wohl gehört und gelesen?  In keiner Kinderbibel darf sie fehlen und wer irgendwann mal einen Kindergottesdienst besucht hat, kennt sie garantiert. Für Kinder ist sie sicher auch ziemlich spektakulär und spannend - es passiert schließlich ein Wunder. Jetzt, als Erwachsene muss ich zugeben, bin ich dieser Jesusgeschichte etwas überdrüssig. Erstens, weil ich das Gefühl habe, dass sie mir nichts Neues mehr sagen kann und zweitens muss ich ehrlicherweise zugeben, dass sie mich immer ein wenig unter Druck setzt, nach dem Motto: Wenn ich nicht für Jesus alles stehen und liegen lasse, bin ich ein schlechter Mensch und sowieso ein schlechter Christ...


Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren