/ Bibel heute

Stürme des Alltags

Frank Fenske über Markus 6,45-56

Bibelvers

Und alsbald trieb er seine Jünger, in das Boot zu steigen und vor ihm hinüberzufahren nach Betsaida, bis er das Volk gehen ließe. Und als er sie fortgeschickt hatte, ging er hin auf einen Berg, um zu beten...

Markus 6,45-56

Es ist Urlaubszeit. Viele Menschen fahren in diesen Wochen in ihren wohlverdienten Urlaub. Manche von ihnen nehmen in dieser Zeit gar an einer christlichen Freizeit teil. Sie möchten ihre Zeit nutzen, um mit Gott ganz neu ins Gespräch zu kommen. Sie sehnen sich danach, ganz neu auf Gottes Wort zu hören und ihn zu erleben. Mir persönlich hilft das schöne Wetter und die Gemeinschaft mit Gleichgesinnten, um mich intensiver als sonst auf Gott einzulassen. Die guten Gespräche mit anderen Teilnehmern über den Glauben an Jesus Christus und die Vorträge während der Bibelarbeiten haben bei mir so manches mal eine große Welle der Begeisterung ausgelöst. …


Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren