/ Bibel heute

Aus klein mach groß ...

Bibelvers

Und er sprach: Womit wollen wir das Reich Gottes vergleichen, und durch welches Gleichnis wollen wir es abbilden? Es ist wie ein Senfkorn: wenn das gesät wird aufs Land, so ist's das kleinste unter allen Samenkörnern auf Erden; ...

Markus 4,30-34

Jesus liebt die Vögel, ohne Frage. Ich auch. Ich kann ihnen im Winter und im Sommer lange Zeit zuschauen. Was für ein Leben am Futterhäuschen! Und dann brüten sie in der Hecke. Und wecken mich gerade mit ihrem Sin-gen bei Tagesanbruch. „Schaut die Vögel unter dem Himmel an, sie säen nicht, sie ernten nicht, sie sammeln nicht in die Scheunen. Und euer himmlischer Vater ernährt sie doch. – Seid ihr denn nicht viel mehr als sie?“ fragt Jesus in der Bergpredigt (Matthäus 6). Die Vögel können uns was Wichtiges lehren, meint er damit: die Sorglosigkeit und die „Leichtigkeit des Seins“ zwischen Himmel und Erde.

 Im kurzen Gleichnis Jesu aus Markus 4 wird das Reich Gottes verglichen mit einem Baum voller Vögel...

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren