/ Bibel heute

Das schwarze Schaf der Familie

Detlef Garbers über Markus 3,31-35.

Bibelvers

Und es kamen seine Mutter und seine Brüder und standen draußen, schickten zu ihm und ließen ihn rufen. Und das Volk saß um ihn. Und sie sprachen zu ihm: Siehe, deine Mutter und deine Brüder und deine Schwestern draußen fragen nach dir...

Markus 3,31-35

„Das ist ein Verwandter von mir!“ So einen Satz muss ich immer mal wieder sagen, denn ich bin in eine sehr große Familie hineingeboren. Oft sage ich dies mit Freude wegen der vielen Verwandten. Die Art wie ich diesen Satz sage, „das ist ein Verwandter von mir“ macht allerdings den Unterschied. Ich kann diesen Satz auch seufzend sagen: „Ach, das ist auch ein Verwandter von mir!“ Das sind solche Verwandte, die wir in der Familie als die schwarzen Schafe bezeichnen. Verwandte, deren Lebensentscheidungen Kummer und auch manche Schande über unsere Großfamilie gebracht haben.


Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren