/ Bibel heute

Wo wohnt Gott?

Bibelvers

Und der HERR redete mit Mose und sprach: Du sollst die Wohnung der Stiftshütte aufrichten am ersten Tage des ersten Monats. Und du sollst die Lade mit dem Gesetz hineinstellen und vor die Lade den Vorhang hängen; und du sollst den Tisch hineinbringen und die Schaubrote auflegen und den Leuchter hineinstellen und die Lampen darauf setzen;.."

2. Mose 40,1-17

Haben Sie sich schon einmal gefragt, warum der Bau der Stiftshütte so ausführlich in der Bibel steht?

Ich meine: deutlicher kann Gott es ja wohl nicht gesagt haben, wie er sich die Stiftshütte und das Leben darin vorstellt.

Und am Ende der Beschreibungen, wie Mose die Stiftshütte bauen lassen soll, steht immer wieder nur ein einziger Vers, in dem es heißt, dass Mose die Stiftshütte genauso gebaut hat.

Offensichtlich hat Gott ganz klare Vorstellungen davon gehabt, wie der Ort aussehen und funktionieren soll, wo er leben möchte.

Was denken Sie, wo Gott heute leben möchte? Ich will es Ihnen sagen: Er will bei den Menschen leben. Den Menschen, die er erschaffen hat. Also bei Ihnen und bei mir. Und er möchte in den christlichen Gemeinden leben, wo sich Menschen wie Sie und ich versammeln, um ihm nahe zu sein. Dort, wo wir uns auf ihn konzentrieren wollen, zu ihm beten und seinen Willen hören.

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren