/ Bibel heute

Worte grenzenloser Macht

Hartmut Krueger über Markus 11,12-25

Bibelvers

Und am nächsten Tag, als sie von Betanien weggingen, hungerte ihn. Und er sah einen Feigenbaum von ferne, der Blätter hatte; da ging er hin, ob er etwas darauf fände...

Markus 11,12-25

Zugegeben, das ist schon ein merkwürdig anmutendes Thema: Das befehlende Gebet! Aber manchmal ist es selbst bei uns Christen so, dass ganz wesentliche biblische Inhalte einfach in Vergessenheit geraten und wir uns wirklich schwer tun, eine solch klare Anweisung zurück in unsere Glaubenspraxis zu holen. Dennoch spricht Jesus  im Markusevangelium, Kapitel 11 ganz offensichtlich über diese Lehre.


Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren