/ Bibel heute

Letzte Worte

Jens Kreisel über 2. Timotheus 4,9-22

Bibelvers

Beeile dich, daß du bald zu mir kommst. Denn Demas hat mich verlassen und diese Welt liebgewonnen und ist nach Thessalonich gezogen, Kreszens nach Galatien, Titus nach Dalmatien...

2. Timotheus 4,9-22

Letzte Worte – von Paulus. Wir sind am Schluss seines letzten, uns überlieferten Briefes. Dieser ist an seinen Ziehsohn Timotheus in Ephesus gerichtet. Der gelesene Abschnitt verdeutlicht etwas, in welch dramatischer Situation sich Paulus befindet: Der Völkerapostel Paulus hat nur noch wenig Zeit zum Leben. Jede Gerichtsverhandlung kann mit dem Todesurteil und sofortiger Vollstreckung enden. Das erste Verhör (V. 16) musste Paulus ganz allein, ohne menschlichen Beistand oder Verteidiger, bestehen...


Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren