/ Bibel heute

Gott vergisst mich nicht!

Erika Best-Haseloh über Jesaja 49,18-26

Bibelvers

Hebe deine Augen auf und sieh umher: Diese alle sind versammelt und kommen zu dir. So wahr ich lebe, spricht der HERR: Du sollst mit diesen allen wie mit einem Schmuck angetan werden und wirst sie als Gürtel um dich legen, wie eine Braut es tut.

Jesaja 49,18-26

„Tröstet, Tröstet mein Volk!“ – Mit diesen Worten beginnt das Buch des sogenannten „Zweiten Jesaja“. Es richtet sich an die Juden, die nach Babylonien verschleppt wurden und seit vielen Jahren dort im Exil leben. Wie schon die ersten Worte zeigen, ist es vor allem ein Trostbuch. Das Buch des Zweiten Jesaja ist das einzige prophetische Buch, das ausschließlich Heil verkündet. Gott wird die große Wende herbeiführen …


Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren