/ Bibel heute

Immer nach vorne schauen

Lars Schmidt über Jesaja 43,14-28

Bibelvers

So spricht der HERR, euer Erlöser, der Heilige Israels: Um euretwillen habe ich nach Babel geschickt und habe die Riegel eures Gefängnisses zerbrochen, und zur Klage wird der Jubel der Chaldäer. Ich bin der HERR, euer Heiliger, der ich Israel geschaffen habe, euer König ...

Jesaja 43,14-28

Mein Fahrlehrer hat mir bei meiner ersten Fahrstunde die „Grundregeln“ des Fahrens und Lenkens erklärt. Er sagte: „Schau immer weit nach vorne, nicht direkt vor der Motorhaube auf die Straße. Visiere in einer Kurve immer das Kurvenende an. Sonst wirst du nur nervös und setzt das schöne Auto an die Leitplanke.“ Er hatte Recht. Wenn ich nach hinten schaue, kann ich nicht nach vorne fahren …


Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren