/ Bibel heute

Psalm 88

Bibelvers

"Ein Psalmlied der Söhne Korach, vorzusingen, zum Reigentanz im Wechsel1, eine Unterweisung" "Hemans, des Esrachiters." HERR, Gott, mein Heiland, ich schreie Tag und Nacht vor dir. Lass mein Gebet vor dich kommen, neige deine Ohren zu meinem Schreien. Denn meine Seele ist übervoll an Leiden, und mein Leben ist nahe dem Tode.

Psalm 88

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren