/ Beim Wort genommen

Dynamissio 2017: Welt

Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm, der im März 2017 in Berlin auf dem Dynamissio-Kongress als Redner auftrat,  hat sich dem Thema „EVANGELIUM - GEMEINDE - WELT“ gewidmet.

Der Ratsvorsitzende der EKD hat in seiner Ausarbeitung sich an einem Text des Paulus orientiert, der steht im 2. Korintherbrief, Kapitel 5 steht. Die Kernsätze darin: „Denn Gott war in Christus und versöhnte die Welt mit sich selber und rechnete ihnen ihre Sünden nicht zu und hat unter uns aufgerichtet das Wort von der Versöhnung. So sind wir nun Botschafter an Christi statt, denn Gott ermahnt durch uns; so bitten wir nun an Christi statt: Lasst euch versöhnen mit Gott!"


Schauen Sie sich die gesamte Veranstaltung im Video an.

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren