/ Beim Wort genommen

Weitersagen! – Wie man die biblische Botschaft verständlich macht (2/2)

Sie bleibt eine immer gültige Aufgabe für die Gemeinde Jesu: die Predigt!

„Weitersagen!“ Diese Aufforderung ist ein bleibender Auftrag, den Jesus seinen Freunden ins Stammbuch geschrieben hat. Mit dem Pfingstereignis, nachzulesen in der Apostelgeschichte 2, geht er los. Dort wird davon berichtet, dass die Nachfolger von Jesus - in der Bibel werden sie zunächst als „Jünger“ bezeichnet - zu predigen anfangen. Und sie tun es auch noch heute. Aber wie funktioniert das eigentlich?

Rudolf Westerheide, Bundespfarrer im EC-Verband, hat sich in seinem Bundespfarrbericht 2017 mit diesem Thema beschäftigt.

 


Weitere Beiträge zum Thema

 

 


Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren