/ Beim Wort genommen

Gottesbilder - der Jahwename

Namen und ihre Bedeutung. Was sich in unserem Sprachraum ein bisschen wie ein Relikt aus alten Zeiten anhört, ist in vielen anderen Regionen noch völlig normal: Namen sagen etwas aus über die Person. Besonders in der arabischen Welt ist das noch zu finden und natürlich auch in Israel. Schon zu biblischen Zeiten kann man nachlesen, wie Vater oder Mutter ihrem Kind einen Namen gaben, der etwas über die Situation der Geburt oder des Kindes aussagt.

Bernd Brockhaus hat sich mit dem Namen Gottes beschäftigt.

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren