/ Beim Wort genommen

Messianische Weissagungen (13)

mit Hansjörg Bräumer

Einer der Orte mit dem größten Streitpotential auf der Welt ist der Tempelberg in Jerusalem. Religionen prallen an dieser Stelle aufeinander. Lange vor Felsendom und Al-Aq¿a-Moschee hat dort der erste Tempel Israels gestanden, erbaut von König Salomo.

Dr. Hansjörg Bräumer spricht über die Bedeutung von Tempel und Tempelweissagungen Salomos bis heute.


Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren