/ Wort zum Tag

Psalm 67,8

Bibelvers

Es segne uns Gott, und alle Welt fürchte ihn!

Psalm 67,8

„Ich wünsche Dir Gottes Segen für Dein neues Lebensjahr!“ – Vielleicht hat Ihnen das jemand vor kurzem noch zugesprochen. Mir wünscht also jemand zum Geburtstag nicht nur Glück und Gelingen, sondern auch Gottes Segen. Welch ein Zuspruch! Schon das Alte Testament redet häufig vom Segen Gottes. So beispielsweise in Psalm 67, Vers 8, dem Bibelwort für heute: „Es segne uns Gott, und alle Welt fürchte ihn!“

Der Psalm 67 ist ein kurzes Gebetslied. Die Bitte um Gottes Segen ist wie eine Klammer. Bereits am Anfang heißt es: „Gott sei uns gnädig und segne uns, er lasse uns sein Antlitz leuchten (Vers 2). Und am Ende des Psalms steht unsere Segensbitte „Es segne uns Gott, und alle Welt fürchte ihn“ (Vers 8). Dazwischen dankt der Beter für den Ertrag der Ernte: „Es danken dir, Gott, die Völker, es danken dir alle Völker. Das Land gibt sein Gewächs“ (Vers 6f).

Aber der Segen Gottes wird nicht nur dadurch sichtbar, wenn wir die Ernte einfahren, wenn Menschen äußeres Wachstum erleben. Der Mensch lebt doch nicht vom Brot allein. Er erfährt auch dort den Segen Gottes, wo „Gott sein Antlitz leuchten“ lässt (Vers 2).

Dort, wo ich Gottes Gegenwart erlebe, die über mir leuchtet wie die Sonne. Selbst wenn sich Wolken zwischen mich und die Sonne schieben, hört die Sonne nicht auf zu scheinen. Ein gesegneter Mensch kann also auch jemand sein, der geschwächt im Krankenbett liegt. Vielleicht haben meine Beine an Kraft verloren. Aber die Nähe Gottes verliere ich niemals. Sein Antlitz leuchtet auch über meinem Krankenbett.

Ich denke an einen Satz des dänischen Theologen Sören Kierkegaard: „Ich bin von ganzem Herzen dankbar für alle Niederlagen und Krisen, denn nur die sind es, die mich immer wieder zurücktreiben in das Gebet und in die Arme Gottes.“ Meine Schwächen, meine Defizite können mich ganz neu öffnen für Gottes Gegenwart und seinen Segen. Rechnen Sie damit, dass diese Zusage auch Ihnen gilt: „Es segne uns Gott …“ – nicht nur zum Geburtstag, sondern an jedem neuen Tag!

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren