/ Lied der Woche

In einem Augenblick (5/7)

„In einem Augenblick“ – Beate Ling singt das Lied gemeinsam mit Claus-Peter Eberwein.

Der Titel bezieht sich auf den Augenblick des Erkennens und Erkannt werdens. Der Moment, in dem mir blitzartig klar wird: Ich bin geliebt, und ich weiß jetzt auch, wer meine Hingabe verdient hat. Wer meine Sehnsucht stillt, wer mir ein Zuhause gibt.

Ich weiß nicht, ob Sie an Liebe auf den ersten Augenblick glauben – ich hab’s erlebt, ich kann bezeugen: das gibt es wirklich. Im Text von Wilfried Röhrig geht es aber nicht darum – da kann es schon vorher Blickkontakt und Berührung gegeben haben –, sondern es geht um die eine entscheidende Begegnung, die alles verändert. Die Gegenwart, die Zukunft, die Lebensperspektive.

Markus Baum


Produkte zur Sendung

Leben atmen

Leben atmen

Autor:
Ling, Beate
Art:
CD, 20
Preis:
16,99 EUR

zum Shop Mit einer Bestellung in unserem Shop unterstützen Sie die Arbeit von ERF Medien.



Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren