/ Lied der Woche

Du bist das Leben (5/7)

"Du bist das Leben“ ist  ein frühlingshaftes Lied von Winnie Schweitzer. In ihm ist eine Menge über Gottes Gegenwart zu erfahren. Zum Beispiel: „Du füllst die ganze Welt“ – das heißt, Gott ist nicht bei sich geblieben, er breitet sich aus. Aber nicht in dem Sinne, dass die Welt in Gott oder Gott in der Welt aufginge. Gott füllt die Welt mit dem, was ihm gefällt. Es ist die Schöpfung, die zeigt, was ihm gefällt, was sein  Geschmack ist, letztlich: wie Gott ist.

Eine Erinnerung ans Paradies, das verloren ist – und ein Ausblick auf das Paradies, das Gott neu schenken will: nämlich durch seine Gnade. Durch seine überfließende Gnade. Eine neue Qualität von Leben wird hier in seinen Konturen sichtbar …

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren