/ Lied der Woche

Dein Wort (1/7)

Im aktuellen Lied der Woche geht es – wie der Titel schon verrät - um „Dein Wort“. Gottes Wort ist damit gemeint. Das Lied ist Bestandteil der CD „Bis Du kommst“. Und die umfasst in musikalischer Form die Bestandteile eines Gottesdienstes. Also all das, was so dazu gehört: Predigt, Gebet, Lesung, Lob und Anbetung, ja, auch das Mahl des Herrn und der Segen.

Hier im Titel „Dein Wort“ sind Sarah Brendel und die Immanuel-Lobpreiswerkstatt gerade dabei, sich auf das Hören vorzubereiten. Auf das Hören auf Gottes Wort, die Bibel. Für mich kommt gut zum Ausdruck, dass es dazu eine Erwartungshaltung braucht. Eine Sehnsucht danach, sich ansprechen zu lassen von Gott. Sein Wort verändert alles. Gott ist der Schöpfer, er ist auch der Erlöser, der Retter, der Befreier. Gottes Wort hören heißt dann auch, sich aufmachen auf dem Weg, den Gott da anzeigt. „Ich will deinen Willen tun und auf deinen Wegen gehen“, und mit diesem Wunsch zeigt sich: Da ist jemand wirklich bereit, auf Gott zu hören.

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren