/ Lied der Woche

Zuhause (2/7)

„Zuhause“ – ein Lied von Sefora Nelson.  

„Sag mir, wo gehör ich hin,“ fragt die Künstlerin und gibt sich selbst zumindest einen Teil der Antwort: „Wo ich nicht verloren bin. Wo ich ganz und gar ich selbst sein kann. Bedingungslos geliebt.“

Wo ist das? Und wer ist der Adressat der Einstiegsfrage? Wer soll Sefora Nelson sagen, wo sie hingehört? Sie nennt keinen Namen, sie beschreibt denjenigen freilich im Refrain so eindeutig, dass man ahnt: wenn es ein Mensch ist, muss er fast übermenschliche Fähigkeiten haben. Wenn es Gott ist, dann ergibt die Sache eher Sinn. 

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren