/ Lied der Woche

Deine Hand ist über mir (3/7)

„Deine Hand ist über mir“ – ein Lied von Andreas Volz. Thema ist die „Hand Gottes“ – und die ist eine feststehende Wendung in der Hebräischen Bibel. An die 50 x ist dort die Rede von der „Hand Gottes“ oder auch von der „Hand des Herrn“. Und das stets im Zusammenhang mit Tatkraft und Macht. Wenn Gott einzelne Menschen oder ganze Völker mit Beschlag belegt, dann legt er sinnbildlich seine Hand auf sie. Wenn Gottes Hand schwer auf einem Menschen oder einer Nation liegt, dann heißt das: da ist etwas vorgefallen, was Gott nicht egal sein kann. Er kümmert sich. Er nimmt Notiz. Er zieht zur Rechenschaft. Er rückt zurecht und renkt wieder ein, was schief geraten ist, und das kann dann auch mal schmerzen. Aber häufiger erspart die Hand Gottes Schmerzen. Schirmt ab, unterstützt, hilft. Wie im Lied von Andreas Volz.

Markus Baum


Produkte zur Sendung

Feiert Jesus! 13

Feiert Jesus! 13

Autor:
Frey, Albert (Prod.)
Art:
CD, 6
Preis:
9,95 EUR

zum Shop Mit einer Bestellung in unserem Shop unterstützen Sie die Arbeit von ERF Medien.


Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren