/ Lied der Woche

Wach auf, meine Seele (5/7)

Ein Lied und seine Bedeutung.

„Wach auf, meine Seele, mein Herz ist bereit, ein neues Lied zu singen“. Ein neues Lied? Ja, durchaus. Es müssen keine neuen Worte, keine neuen Töne sein. Es gilt – mit neuer, mit frischer Motivation und ehrlich vor Gott zum Ausdruck zu bringen, was in mir ist. Gestern haben wir Mut gemacht zum Klagen. Heute wird gefeiert, das Leben gefeiert – und ich hoffe, Ihnen ist danach zumute und Sie haben einen Blick dafür. Dass Sie leben, dass Sie versorgt sind, dass es so viel Schönes gibt – in der Natur, in kulturellen Dingen, in Beziehungen … Sprechen Sie es doch mal vor Gott aus! Singen Sie – im Sinne des Liedes von Frieder Gutscher

„ein Lied, das das Leben begeistert feiert und den Lebensfluss erneuert, unsre Sehnsucht tief berührt und uns zur Mitte hinführt.“

Ja, so ein Lied, so eine Dankeschön-Strophe kann eine Menge bewirken: nicht zuletzt uns den Sinn für das Wesentliche öffnen. Noch mehr zu Gott hinbringen, dem Schöpfer und Liebhaber des Lebens.

Ute Zintarra
Ute ZintarraRedakteurin

Produkte zur Sendung

HerzRaum

HerzRaum

Autor:
Gutscher, Frieder
Art:
CD, 16
Preis:
14,99 EUR

zum Shop Mit einer Bestellung in unserem Shop unterstützen Sie die Arbeit von ERF Medien.



Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren