/ Lied der Woche

Drum ihm zur Ehre (6/7)

Warum haben es die Christen so mit dem Singen, warum hat ausgerechnet die Christenheit in 2000 Jahren eine unüberschaubare Fülle von Lobliedern und Hymnen hervorgebracht, in Dutzenden Sprachen und Stilen, anders als jede andere Weltreligion? Warum gehört das gemeinsame Singen mit zum Markenkern des christlichen Glaubens?  Weil sich im christlichen Glauben alles um eines dreht – um eine göttliche Rettungsaktion. Um einen – um Jesus Christus. Er ist der Dreh- und Angelpunkt der Weltgeschichte. An Jesus gibt es unglaublich viel zu entdecken, Beeindruckendes, Erstaunliches, Vorbildliches. Eine zeitlose Botschaft. Eine beeindruckende Art, mit Menschen umzugehen. Ein atemberaubender Anspruch. Deshalb gibt es über Jesus Christus, für ihn und an ihn adressiert auch jede Menge Lieder, und zwar in jeder Generation neue und etwas anders geartete Lieder.  Wie das von Tommy Walker, das uns in dieser Woche begleitet. „Ihm zur Ehre.“

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren