/ Lied der Woche

Aus der Quelle (1/7)

Ein Lied und seine Bedeutung

Wasser, H2O – wir alle, Sie und ich, sind von diesem Element abhängig. Seine unbändige Kraft haben im Frühjahr ganze Landstriche zu spüren bekommen. Und am Alpenrand wird sich auch niemand über zu wenig Wasser beklagen. Im Gegenteil. Aber im Rest der Republik war es die längste Zeit des Jahres mal wieder zu trocken. Mancherorts viel zu trocken. Die Natur sehnt sich erkennbar nach dem kühlen Nass. Bei uns im Kirchgarten zum Beispiel, da hat die Linde vor lauter Stress schon im August begonnen, ihr Laub abzuwerfen. - Kein Wunder, dass In vielen Kulturen das Wasser in den höchsten Tönen gepriesen wird und als Bild für höhere, spirituelle Wahrheiten dient. Auch die Bibel ist voll von Aussagen rund um das Thema Wasser. Andrea und Albert Frey mussten buchstäblich nur eintauchen in diese Bilderwelt. „Aus der Quelle“ heißt das Lied, und „Komm zur Quelle“ heißt das neue Album der beiden, erschienen bei Gerth Medien.


Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren