/ Lied der Woche

Vertraue ihm (6/7)

„Vertraut auf Gott allezeit, ihr von Gottes Volk! Schüttet euer Herz vor ihm aus! Gott ist unsere Zuflucht.“ Psalm 62,9, da finden sich diese drei markanten Sätze. Andrea Adams-Frey hat sich davon 2004 zu einem Lied inspirieren lassen. Zu genau dem Lied, das uns durch diese Woche begleitet. 

Nun ist das mit dem Vertrauen ja so eine Sache. Die Römer hatten knapp 1000 Jahre nach der Entstehung von Psalm 62 ein eher ambivalentes Verhältnis zum Vertrauen. „Fide, sed cui, vide!“ heißt eines ihrer Sprichwörter; zu Deutsch: „Vertraue, aber achte genau darauf, wem du vertraust.“ Oder ganz kurz: „Trau - schau - wem!“ Vermutlich aus der Erfahrung heraus, dass Vertrauen auch enttäuscht oder missbraucht werden kann. Auch davon können viele Menschen ein Lied singen.  Aber zumindest im Hinblick auf Gott besteht diese Gefahr nicht. Und das muss ebenfalls besungen werden. 

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren