/ Lied der Woche

So will ich leben (3/7)

Ein Lied und seine Bedeutung.

Was habe ich gestern an dieser Stelle von Johannes Matthias Roth und seinem Lied „So will ich leben“ gesagt: 

Antworten auf die Frage „Wie will ich leben“ hat der fränkische Pfarrer und Liedermacher vor allem in den Psalmen gefunden, im Liederbuch Israels. Mit Psalm 1 ging es los - und schon im zweiten Satz bedient sich Johannes Matthias Roth in Psalm 31. Dort steht dieser befreiende, entkrampfende, erleichternde und beflügelnde Vers: „Du stellst meine Füße auf weiten Raum.“ Und das verknüpft Johannes Matthias Roth mit Psalm 1, von dem lebenspendenden Platz mit den Füßen - pardon Wurzeln - im Wasser, das dafür sorgt, dass das Leben Früchte trägt.

 

Das Lied stammt von der CD „Dir nahe sein“, Bezugsquelle: 

www.johannes-music.de

Johannes Matthias Roth
Johannes-Music Verlag
Rathsbergstr. 46
90411 Nürnberg
E-Mail: [email protected]


Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren