/ Lied der Woche

Folgen (7/7)

Heute endet im "Lied der Woche" die kurze Serie "Leben mit Jesus hat Folgen" mit der sechsten und letzten Folge. Darin ging und geht es um Menschen, die sich entschieden haben, ihr Leben radikal zu ändern. Ihre alten Pläne und Ideen nicht mehr zu verfolgen, sondern Jesus nachzuahmen. In großem Vertrauen so wie Jesus zu leben. Eben ihm zu folgen. 

Die Stichworte der ersten fünf Folgen: "Lernen", "Helfen", "Für Gottes Ziel leben", "Die Last des andern tragen" und "Opfern". Das große Stichwort der letzten Folge, der krönende Abschluss, heißt "Gewinnen". Es ist eine Serie mit happy End. Darf ich noch einmal an das programmatische Jesus-Zitat zu dieser Serie erinnern?  "Wer sein Leben erhalten will, der wird es verlieren; wer aber sein Leben verliert um meinetwillen, der wird's erhalten." (Luk. 9, 24). Jesus-Nachahmer verlieren, manchmal sogar ihr Leben mit all seinen Facetten. Aber sie gewinnen. Mehr als sie verloren haben. Sie dringen zum Leben durch. Sie gewinnen die Auferstehung von den Toten, ewiges Leben, Leben im Überfluss. Sie gewinnen.

So wie es Jesus tat. Oder wie die Nachfolger von Jesus, die wie er gestorben sind und zum ewigen Leben auferstanden sind. Folgen heißt gewinnen. 

Es war in der vergangen Woche eine außergewöhnliche Reihe. Über mutige Menschen, die aber keine Übermenschen sind. Über Menschen, die wir kennen. Christen heißen sie. Oder spielen Sie gar selbst in dieser Serie mit?

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren