/ Lied der Woche

Unserm Gott (6/7)

"Till vår Gud. Zu Deutsch: ”Unserm Gott.” Ein Lied von Roland Utbuld; Birgit Dörnen hat es ins Deutsche übertragen.

Melodisch ist das Lied eher schlicht gehalten. In der Strophe baut sich die Spannung auf, im Refrain entlädt sie sich wieder. Gospel-Gene sind erkennbar – wie auch in anderen Liedern Roland Utbulds, die den Weg in den deutschen Sprachraum gefunden haben.

Gemeinsames Thema der meisten Lieder aus seiner Feder ist das Staunen über Gott – und das Nachdenken über die Spuren, die Gott in der Welt und im Leben jedes einzelnen Menschen hinterlässt. Nur für eine kurze Zeit hat sich Roland Utbuld auf die Produktion von eher massentauglichen, inhaltlich belanglosen Schlagern verlegt, war um die Jahrtausendwende herum auch damit erfolgreich. Aber im Grunde ist er immer ein Sänger geistlicher Lieder geblieben. Es ist ja eigentlich auch nichts Größeres vorstellbar, als für den Herrn der Herren und den König der Könige singen.

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren