/ Lied der Woche

„Frieden auf Erden“

„Frieden auf Erden, mehr als ein Traum“ singt Reinhard Börner. Wenn man in die Welt hineinschaut, möchte man eher sagen: Jaja,  man darf davon träumen. Aber bloß nicht aufwachen; denn dann würde man ernüchtert feststellen – das wird nie und nimmer was mit dem „Frieden auf Erden“.

Und doch: das Projekt Frieden auf der Erde braucht keine Träumer, sondern aufgeweckte und hellwache Menschen. Menschen, die Mut zu kleinen, aber entschiedenen Schritten haben. Und die sich ihre Hoffnung nicht rauben lassen, dass es friedlicher auf dieser Erde werden kann – wenn auch nicht im Paradies-Format.

Hellwache Menschen: das sind schließlich auch solche, die sich am Friedefürsten Jesus Christus orientieren. Im alttestamentlichen Jesajabuch in Kapitel 9 wird vom kommenden Erlöser so gesprochen: „Denn uns ist ein Kind geboren, ein Sohn ist uns gegeben, und die Herrschaft ruht auf seiner Schulter; und er heißt Wunder-Rat, Gott-Held, Ewig-Vater, Friede-Fürst.“ Und weiter heißt es von ihm: „Auf dass seine Herrschaft groß werde und des Friedens kein Ende auf dem Thron Davids und in seinem Königreich, dass er's stärke und stütze durch Recht und Gerechtigkeit von nun an bis in Ewigkeit.“

In einem Lied neueren Liedtext hat Hans-Jürgen Netz einmal so formuliert: „Wer kann den Hunger nach Frieden stillen, wenn nicht der Friede selbst?“ Gemeint ist damit Jesus. Die Verbindung zu ihm, die Inspiration von ihm, sein Vorbild, seine Vollmacht – die verändern Menschen. Und so geprägte Menschen können sich in seinem Namen auf den Weg des Friedens durch diese Welt machen. 

Liedangaben:
Text: Reinhard Börner
Rechte: cap! music
LIed enthalten auf den Produktionen „Gesegnete Menschen“ und „Jeden Tag so zu leben“

Ute Zintarra
Ute ZintarraRedakteurin

Produkte zur Sendung

Gesegnete Menschen

Gesegnete Menschen

Segenslieder für alle Generationen

Art:
CD, 4-seitiges Booklet
Preis:
9,99 EUR

zum Shop Mit einer Bestellung in unserem Shop unterstützen Sie die Arbeit von ERF Medien.


Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren