/ Lied der Woche

„Du hast das Jahr gekrönt mit deinen Gaben"

„Du hast das Jahr gekrönt mit deinen Gaben, hast unser Wachsen mit Liebe gelenkt. Du gabst uns das, was wir benötigt haben, du hast uns wirklich reich beschenkt.“

Reich beschenkt: zum Beispiel mit Regen. Es gibt kein Lebewesen, das ohne Wasser auskommt. Eine winzige Menge schon kann Unglaubliches wirken, Lebenskräfte wecken, Grün hervorsprossen lassen, wo etwas am Vertrocknen war. Blumen, die ihre Köpfe hängen lassen, sind ein trauriger Anblick. Aber zu beobachten, wie sie sich nach dem Gießen, nach einer Wasser-Spritze wieder aufrichten, ist etwas Wunderschönes; für mich grenzt es immer wieder an ein Wunder. Um wie vieles wunderbarer ist es anzusehen, wenn ein Mensch, der in seiner Seele am Vertrocknen ist, der den Kopf hängen lässt, durch eine Ermutigungs-Spritze wieder den Kopf hebt, Zuversicht gewinnt und Lust auf das Leben bekommt. Der anfängt zu blühen, der seine Begabungen und Fähigkeiten entdeckt und sie einsetzt.

Keine Frage: der Regen kommt nicht alleweil wohldosiert und -temperiert vom Himmel und tut damit Mensch und Natur gut. Immer wieder gibt es Warnungen vor Sturm und Starkregen, was bedeutet: in einer Stunde kommen 10 Liter Wasser pro Quadratmeter herunter, 10 Liter pro Stunde, wo sonst die durchschnittliche Menge in einem ganzen Jahr 662 Liter beträgt. In diesem Jahr ist das in unseren Breiten allerdings nicht so sehr das Problem gewesen. Davon aber mal abgesehen: Wenn Jesus, das personifizierte Wasser des Lebens, in ein Menschenleben hineinregnet, dann kann das ein Starkregen der heilsamen Art sein: da geht dann nichts kaputt, sondern wird vielmehr heil. Da gibt’s keine Überschwemmung, sondern Erfrischung und Belebung. Da fängt zu wachsen und zu blühen an, was vordem am Vertrocknen war. Ich wünsche Ihnen viele Liter Lebens-Regen.

Liedangaben:
„Du hast das Jahr gekrönt“ (auf Jahreslieder 1, vergriffen)
Noten in „Feiern & Loben“ und „Singt das Lied der Freude“ Band 2
Text: Christoph Zehendner (nach Psalm 65, 12)
Rechte: Kawohl Verlag

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren