/ Lied der Woche

„Du bist da“

„Mit den Wolken möcht' ich ziehn“ – da spricht der Träumer, die Träumerin. „Vor Problemen einfach fliehn“ – das ist der verständliche Wunsch all der Menschen, die sich vom Leben gefordert, vielleicht auch überfordert fühlen. Wär das schön, wenn man die Briefe mit den Rechnungen einfach zu lassen könnte, wenn sich das Theater mit den Vermietern, mit der Schule, mit dem Arbeitgeber von selbst erledigen würde. So sind in diesen Wochen viele in den Urlaub gestartet: Haben die Tür hinter sich abgesperrt in der Hoffnung, dass sie die Probleme gleich mit zurücklassen können. Zumindest für ein paar Tage. Klarer Fall von Selbstüberlistung. Die wenigsten Dinge erledigen sich durch bloßes Liegenlassen. – Das Wochenlied weist einen anderen Weg: Es empfiehlt, den Alltag anzugehen und zu bestehen, die Feiertage und freien Tage zu feiern – jeweils in dem Bewusstsein, dass Gott dabei ist.

Liedangaben:
Gospel News, CD „Darüber hinaus“, 1989, Pila Music 60082 (vergriffen) 

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren