/ Lied der Woche

Ich treffe dich am Kreuz

Ich treffe dich am Kreuz

„Ich treffe dich am Kreuz“ singt Albert Frey. Am Kreuz aber begegne ich nie nur ihm allein. Ich begegne auch anderen Menschen. Ich begegne Schwestern und Brüdern. Ich begegne Menschen, die wie ich ihre Sorgen und Ängste, ihre Fragen, ihre Schuld bei ihm abladen. Und so wie der sterbende Jesus am Kreuz seine Mutter Maria und den Jünger Johannes zueinander geführt hat mit den Worten „Siehe, das ist jetzt dein Sohn.“ Und „Siehe, das ist jetzt deine Mutter“, so führt er unter dem Kreuz Menschen zueinander. „Siehe, das ist jetzt deine Schwester.“ „Siehe, das ist jetzt dein Bruder.“ Die Gemeinde ist immer eine Gemeinde unter dem Kreuz, wenn sie denn überhaupt eine Gemeinde sein will. Und die Gemeinde hört nicht an den Außenmauern unserer Kirchen und Gemeindehäuser auf. Die Gemeinde ist überall dort, wo Jesus ist und wo Menschen zu ihm ans Kreuz kommen.


Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren