/ Anstoß - Gedanken zum Tag

Der Herr ist mein Erlöser

Wolf-Dieter Kretschmer über Jesaja 44,24

Bibelvers

So spricht der HERR, dein Erlöser, der dich von Mutterleibe bereitet hat: Ich bin der HERR, der alles schafft, der den Himmel ausbreitet allein und die Erde festmacht ohne Gehilfen.

Jesaja 44,24

Manchmal ist es gut, wenn man sich an bestimmte Dinge erinnert. Kleine Hilfsmittel unterstützen mich dabei. Der Ring am Finger, das Familienbild auf dem Schreibtisch, der gelbe Klebezettel rechts am Computermonitor – das sind alles kleine Helferlein. Sie sorgen dafür, dass das, was wirklich wichtig ist, nicht aus dem Blick gerät. Und zwar auch dann nicht, wenn es in meinem Leben richtig turbulent wird.

Ich glaube, es war der Lüdenscheider Pfarrer Paul Deitenbeck, der es so auf den Punkt gebracht hat: „Die Hauptsache ist, dass die Hauptsache, die Hauptsache bleibt.“

Der Prophet Jesaja würde zustimmen. Von ihm ist folgendes Bibelwort überliefert:  

„So spricht der HERR, dein Erlöser, der dich von Mutterleibe bereitet hat: Ich bin der HERR, der alles schafft, der den Himmel ausbreitet allein und die Erde festmacht ohne Gehilfen“,  Jesaja 44,24.

Jesaja erinnert mich daran: Gott ist der Herr. Gott ist mein Erlöser. Und er hat mich von Anfang an im Blick gehabt. Mein Gott muss niemanden um Hilfe bitten. Er ist allmächtig!

Wenn ich also das nächste Mal den Eindruck habe, dass die Umstände mich überfordern. Wenn ich vor lauter Bäume den Wald nicht mehr sehe, dann ist es gut, mich an Jesajas Zusicherung zu erinnern: Die Hauptsache ist, dass mein Erlöser lebt und dass der allmächtige Gott, der mich kennt, bei mir ist. 


Reaktion an den Autor ist über das Kontaktformular möglich.

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren