/ Anstoß - Gedanken zum Tag

Meine VIP-Karte

Bibelvers

Durch Jesus Christus haben wir den Zugang im Glauben zu dieser Gnade, in der wir stehen, und rühmen uns der Hoffnung der zukünftigen Herrlichkeit, die Gott geben wird.

Römer 5,2

Als neulich die Elbphilharmonie eröffnet wurde, gab es für ein ausgewähltes Publikum spezielle Karten. Wer im Besitz dieser Eintrittskarte war, der bekam Zugang zu einem besonderen Raum und durfte sich dort unter allerhand Prominenz mischen und den Künstlern des Abends während der Pause und nach dem Konzert die Hand schütteln. Man war VIP, also eine „very important person“, ein sehr wichtiger Gast. Dementsprechend bevorzugt wurde man behandelt.

Der Apostel Paulus schreibt den Christen in Rom von einem anderen Zugang, der auch nur einer ausgewählten Gruppe von Menschen offen steht: Ich zitiere: „Durch Jesus Christus haben wir den Zugang im Glauben zu dieser Gnade, in der wir stehen, und rühmen uns der Hoffnung der zukünftigen Herrlichkeit, die Gott geben wird“, Römer 5,2.

Anders als bei einem Konzert muss ich keine teure VIP-Eintrittskarte kaufen. Jesus schenkt mir die VIP-Eintrittskarte. Nehme ich sie an und nutze sie, gehöre ich dazu, habe Zutritt zu Gottes „VIP-Bereich“. Das ist Gnade Gottes.

Wie das geht, fragen Sie? Ganz einfach: Ich bekenne Jesus Christus, dass ich Vergebung meiner Sünden brauche und dann nehme ich im Glauben dankbar an, dass Jesus für mich am Kreuz alles vollbracht hat, was notwendig ist, um Gottes Gnade und Vergebung meiner Schuld zu erlangen. 

Es ist so: Gottes Gnade wird mir zugänglich durch Jesus Christus. Ich darf diese Gnade dankbar annehmen.  Dann darf ich mich sogar der Hoffnung rühmen, dass ich Teilhaber der künftigen Herrlichkeit in der Gegenwart Gottes sein werde und ich darf andere ermutigen, ebenfalls ihr Vertrauen auf Jesus zu setzen.

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren