/ Anstoß - Gedanken zum Tag

Zeichen und Wunder

Markus Baum zu Daniel 3,33.

Bibelvers

Wie groß sind Gottes Zeichen und wie mächtig seine Wunder! Sein Reich ist ein ewiges Reich, und seine Herrschaft währet für und für.

Daniel 3,33

Es gehört schon etwas dazu, einen der mächtigsten Menschen der Welt zu beeindrucken. Nebukadnezar war einer der mächtigsten Menschen seiner Zeit. Vor 2600 Jahre war Nebukadnezar Hochkönig von Babylon und damit unumstrittener Herrscher im vorderen Orient. Und nun so etwas: Der Herrscher nicht der ganzen, aber immerhin der halben Welt bekommt es mit dem Gott Israels zu tun, dem Gott eines kleinen, aufmüpfigen und deshalb gerade erst zurechtgestutzten und deportierten Volkes. Einzelne Angehörige dieses Volkes sind auch an Nebukadnezars Hof beschäftigt. Sie widersetzen sich doch tatsächlich seinen Anweisungen - zumindest in religiösen Fragen. Das kann sich ein Großkönig natürlich nicht bieten lassen, aber die königliche Strafaktion gegen die prinzipientreuen Juden läuft ins Leere. Ihr Gott ist offenbar mächtiger als Nebukadnezar. 

Dass der tatsächlich ein großer König war, zeigt sich an seiner Reaktion: Er räumt seine Niederlage ein. Im Buch Daniel im Alten Testament im 3. Kapitel sind Nebukadnezars Worte überliefert. Er sagt dort: "Wie groß sind Gottes Zeichen und wie mächtig seine Wunder! Sein Reich ist ein ewiges Reich, und seine Herrschaft währt für und für!"

Für so einen König ist das geradezu ein Offenbarungseid. Denn Nebukadnezar war erst der zweite Vertreter seiner Dynastie, und dass Reiche nicht ewig dauern, das hatten die Assyrer unter seinem Vater Nabopolassar schmerzlich erfahren müssen. Der Gott Israels und sein Reich dagegen - das ist vielleicht nicht von dieser Welt, aber das hat bis heute Bestand. Während von Babylon nur noch traurige Ruinenreste übrig sind. 

 


Reaktion an den Autor ist über das Kontaktformular möglich.

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren