/ Anstoß - Gedanken zum Tag

In Ihnen steckt mehr als ein Forrest Gump

Tobias Schier über 2. Korinther 4, 16.

Bibelvers

Darum werden wir nicht müde; sondern wenn auch unser äußerer Mensch verfällt, so wird doch der innere von Tag zu Tag erneuert.

2. Korinther 4, 16

Ich jogge für mein Leben gern! Nein, keine Marathons … obwohl … egal, meine Distanz sind die 10 km. Genau richtig für mich. Aber um ehrlich zu sein, habe ich klein angefangen. Anfangs waren es drei Kilometer, dann irgendwann fünf. Und manchmal laufe ich heute zwischendurch einfach mal so lange, wie ich nur kann. Und hier bin ich wahrlich kein Forrest Gump. Irgendwann kommt die innere Mauer, die man überwinden muss – aber: Irgendwann ist auch einfach Schluss! Dann machen die Muskeln schlapp, dann geht die Puste aus, dann schmerzt die Brust.

In der Bibel wird das Bild des Laufens oft auch mit dem Leben verglichen. Denn die Gedanken und Gefühle sind manches Mal ganz ähnlich. Wenn ich mein Leben betrachte gibt es Momente, in denen alles gut ist und immer so weiter gehen könnte. Da gibt es aber auch Situationen die schmerzen, Phasen, die schwer sind. Und Gedanken, die mir einreden wollen, ich solle einfach aufgeben. Und tatsächlich ist das Leben hier auf der Erde wirklich einmal zu Ende. Ein Vers aus der Bibel beschäftigt sich mit genau diesen Gedanken. Da steht: „Darum werden wir nicht müde; sondern wenn auch unser äußerer Mensch verfällt, so wird doch der innere von Tag zu Tag erneuert.“ Der Apostel Paulus hat das geschrieben. Er unterscheidet hier zwischen innerem und äußerem Menschen. Ja, mein Äußeres wird immer älter, das ist offensichtlich, da brauche ich mir nur Bilder von vor 20 Jahren anzuschauen. Irgendwann wird der Körper auch sicherlich müde werden. Nicht aber mein innerer Mensch.

Der Grund ist ganz einfach: Das Ziel auf das ich zulaufe, ist kein irdisches. Ich lebe mein Leben auf Gott hin und auf die Ewigkeit bei ihm hin. Diese Aussicht und seine Gegenwart in meinem Leben lässt mich nicht müde werden. 

Er gibt mir immer wieder neue Kraft für die Herausforderungen des Tages. Also bin ich am Ende sogar besser als Forrest Gump!


Reaktion an den Autor ist über das Kontaktformular möglich.

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren