/ Anstoß - Gedanken zum Tag

Hoffen auf den Herausholer

Michael vom Ende über Psalm 71, 20 - 21

Bibelvers

Gott, du holst mich wieder herauf aus den Tiefen der Erde. Du machst mich sehr groß und tröstest mich wieder.

Psalm 71,20–21

69 Tage, 33 Männer, 700 Meter Tiefe. Das sind die nackten Zahlen des Grubenunglücks im chilenischen San José am 5. August 2010. Über den Bergarbeitern war infolge eines Bergschlags ein Zugang zu den rettenden Schächten versperrt. 700 Meter unter der Erde überlebten die 33 Männer, bis sie alle nach 69 Tagen wieder das rettende Tageslicht erblickten. 69 Tage – unter diesem Titel kam diese weltweit beachtete Tragödie mit dem glücklichen Ausgang als Film vor einigen Wochen in die deutschen Kinos. Im Internet habe ich beim Eintrag über dieses Unglück eine bemerkenswerte Einzelheit entdeckt. Bei Wikipedia heißt es: „Für die seelische Führung war der Gruppenälteste, Mario Gómez (63), zuständig – es wurde eine Ecke für tägliche Gebete eingerichtet.“ Beten tief unter der Erde!

Diese Geschichte aus Südamerika ist ein eindrücklicher Beleg für das Gebet aus dem biblischen Buch der Psalmen: „Gott, du holst mich wieder herauf aus den Tiefen der Erde. Du machst mich sehr groß und tröstest mich wieder.“ (Psalm 71, 20 – 21) Wenn über mir alles zusammenbricht, wenn ich klein gemacht werde, wenn ich trostlos und untröstlich bin - dann bin ich sprichwörtlich in den "Tiefen der Erde". Die Bergarbeiter in San José kannten ihre Lage - und hatten Hoffnung. Deshalb beteten sie täglich. Wir kennen unsere Lage, wenn wir ganz unten sind. Haben wir auch Hoffnung? Hoffnung hat einen Namen: Gott. Auch wenn ich noch keine 69 Tage in 700 Meter Tiefe auf Rettung warten musste: Gott will mein Heraufholer sein, mein Großmacher, mein Tröster. Zu diesem Gott will ich um Hilfe und Rettung beten. Auch heute.


Reaktion an den Autor ist über das Kontaktformular möglich.

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren