/ Anstoß - Gedanken zum Tag

Gott hat alles in seiner Hand

Bibelvers

In Christus ist alles geschaffen, was im Himmel und auf Erden ist, das Sichtbare und das Unsichtbare, es seien Throne oder Herrschaften oder Mächte oder Gewalten; es ist alles durch ihn und zu ihm geschaffen.

Kolosser 1,16

Friedhöfe haben mich schon immer fasziniert. Ich genieße die ruhige Atmosphäre, lese die Inschriften auf den Grabsteinen. Hinter jedem dieser Grabsteine verbirgt sich eine Geschichte. Bei manchen ahnt man die Tragik – gerade wenn an den Jahreszahlen abzulesen ist, dass es nur ein kurzes Leben war. Reiche Leute, arme Schlucker. Angesehene Geschäftsleute, Verbrecher, Betrüger. Richter, Ärzte – sportliche und unsportliche Menschen. Hier liegen sie nebeneinander. Grab neben Grab.
Und irgendwann steht auf irgendeinem Friedhof auch mein Grabstein. Ob mir das Angst macht? Ich weiß nicht – ich hoffe, es dauert noch eine Weile. Natürlich beunruhigt mich der Anblick der Grabreihen auf dem Friedhof – bringt mir meine eigene Endlichkeit wieder ins Gedächtnis. Aber: Es bringt mich auch immer wieder zurück zu dem, was im Leben eigentlich wirklich wesentlich ist. Zu dem, was an mir mehr ist als mein physisches Leben hier auf diesem Planeten. Was angefangen hat, lange bevor meine Eltern beschlossen haben, ein Kind in die Welt zu setzen. Was bleibt, wenn sich schon lange niemand mehr an mich erinnert.
Was bin ich froh, dass ich weiss, woher ich komme, wohin ich gehe und dass das Ganze, was dazwischen hier auf der Erde passiert, einen Sinn hat. Deshalb sind mir die Worte auch so wichtig, die der Apostel Paulus an die Gemeinde der Kolosser geschrieben hat – Worte, die hinweisen auf Gott, der uns in Jesus Christus nah gekommen ist: „Denn in ihm ist alles geschaffen, was im Himmel und auf Erden ist, das Sichtbare und das Unsichtbare, es seien Throne oder Herrschaften oder Mächte oder Gewalten; es ist alles durch ihn und zu ihm geschaffen.“ Bei allem, was dieses Leben an Unsicherheiten für mich bereit hält. Ich bin im wahrsten Sinn des Wortes Heil - froh, zu wissen, dass Gott das alles in seiner Hand hält.

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren