/ Anstoß - Gedanken zum Tag

Sprüche 23,17

Bibelvers

Ereifere dich nicht über Menschen, die Schuld auf sich laden; sondern eifere danach, Gott zu gefallen!

Sprüche 23,17

Korruption und Lüge überall! Die Fußballweltmeisterschaft 2006 ist mögcherweise auch aufgrund von  Schmiergeldzahlungen nach Deutschland gekommen. Und selbst einem Traditionsunternehmen wie Volkswagen kann man offensichtlich nicht mehr über den Weg trauen. Ich könnte noch viel mehr aufzählen, was mich und andere Gemüter erregt. Doch verbietet es mir die heutige Tageslosung aus den Weisheitssprüchen Salomos:

Ereifere dich nicht über Menschen, die Schuld auf sich laden; sondern eifere danach, Gott zu gefallen!

Das ist ein Aufruf zur Gelassenheit: Ich kann noch soviel mit dem Finger auf andere Leute zeigen und meinen Blutdruck dabei in die Höhe treiben - auch wenn meine Kritik begründet sein sollte: Die Welt wird davon kein Bisschen besser.

Ich sollte auch nicht meine eigenen Leichen im Keller mit dem vermeintlich übleren Verhalten der Anderen rechtfertigen. Nein, Gott lädt mich ein, ein Leben zu führen, das ihm gefällt. Das kann mich zunächst einmal nur demütig machen. Weil ich schnell erahne, wo ich den Ansprüchen meines Schöpfers einfach nicht genüge. Als Christ weiß ich, dass ich mir mein eigenes Heil aber nicht selbst verdienen muss. Und so kann  ich fröhlich aufbrechen zu neuen Ufern. In meinem Leben muss nicht alles bleiben wie es ist. Gottes Geist hilft mir voran. Und auch wenn es Rückschläge gibt: Gott ermutigt mich, dass ich mich auf seine Vorstellungen einlasse. Seine Absichten mit dieser Welt sind gut.

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren