/ Anstoß - Gedanken zum Tag

Ein Impuls zur Tageslosung

Bibelvers

"Unser Gott wandte den Fluch in Segen."

Nehemia 13,2

Das Wort Segen ist aus unserem alltäglichen Bewusstsein weitgehend verschwunden. Umgangssprachlich ist allerdings noch ein „Restbestand“ da. Man wünscht sich: „gesegnete Mahlzeit!" Wenn etwas "abgesegnet" wird, dann ist es okay. Oder dieser bekannte Satz: „An Gottes ist alles gelegen“. Mancher mag diesen Satz einfach so dahin sagen nach dem Motto: “Kann ja nicht schaden“. Dabei steckt in diesem Satz ein unermesslicher Reichtum, wenn man dran glaubt.
Ich kann mich noch gut erinnern, dass meine Mutter uns Kinder immer gesegnet hat, wenn wir aus dem Haus mussten, z.B. zur Schule. Ein Bild, das mir in Erinnerung geblieben ist.
Fakt ist:  Segnen ist Gottes große Leidenschaft. Wenn er seine Menschen segnet, dann bedeutet das für mich nichts anderes, als dass sich Gott um mich kümmert, mir hilft und mich auf meinem Lebensweg begleitet, mich nie im Stich lässt. Wenn Gott segnet, dann gibt er uns etwas ab von seiner Fülle. Er lässt dem Gesegneten Gutes zufließen und zwar das, was in seinen Augen gut ist….nicht immer unbedingt in unseren Augen. Gesegnete müssen darum keineswegs immer nur gesund sein, wohlhabend und auf der ganze Linie erfolgreich. Auszuschließen ist es aber auch nicht…
Auf alle Fälle sind gesegnete Menschen geborgen in Gott. Umgeben von seinem Wohlwollen. Für mich ist das allein schon ein Segen, dass Gott unter allen Umständen "JA" zu mir sagt. Manchmal bin ich aber auch überwältigt von den Segnungen Gottes, von seiner Liebe und Güte. Immer dann, wenn mir bewusst wird, wo Gott mich bewahrt hat, wo er mir aufgeholfen hat, wo er gute Umstände geschenkt hat. Wo er mir Menschen geschickt hat, die mir wohl getan haben. Wie schön ist das, wenn Gott seine Schatzkammern öffnet. Also: Lassen Sie sich heute beschenken von ihm.
 

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren