/ Anstoß - Gedanken zum Tag

Ein Impuls zur Tageslosung

Bibelvers

Du wirst mich nicht dem Tode überlassen.

Psalm 16,10

Schule zu Ende, abends schlafen gelegt, das „Ja“ zur Liebsten gesagt, die Kündigung im Briefkasten gehabt – es gibt viele Situationen im Leben, die eine Frage in mir aufkommen lassen: was jetzt? Wie geht’s weiter? Was erwartet mich als nächstes? Wie sieht die nächste Stunde, der nächste Tag, die Zukunft aus?

Oftmals stehe ich da und kann nur hoffen und beten und mein Vertrauen auf den werfen, der alles in seiner Hand hält, mein Leben und meine Zukunft. Das ist ja nun auch nicht das Schlechteste! Dieser Gott, der mich in seiner Hand hält, ist mein Schöpfer und Vater. Ich bin sein Geschöpf und sein Kind. Welcher Schöpfer zerstört sein eigenes Werk? Welcher Vater verleugnet sein Kind?

Bei aller Unsicherheit habe ich so einen festen Grund, auf dem ich stehe. Dieser Grund kann auch der Grund meiner Freude sein. David hat vor 3000 Jahren in einem seiner Lieder, dem Psalm 16, folgenden Satz geschrieben: „Du beschenkst mich mit Freude, denn du bist bei mir. Ich kann mein Glück nicht fassen, nie hört es auf. Dabei hatte David nun wirklich nicht nur Glanzzeiten in seinem Leben. Trotzdem kann er so etwas schreiben. Wie ist das möglich? Das Ziel seines Lebens war nicht von dieser Welt, und er hatte da so eine Ahnung. Schließlich schreibt er: „Du wirst mich nicht dem Tod und der Verwesung überlassen, ich gehöre ja zu dir. Du zeigst mir den Weg, der zum Leben führt.“ Sicher geht es hier auch um ein erfülltes Leben auf der Erde, dass Gott ihm schenken wollte, aber es geht auch um das Leben nach dem Tod.

Hatte er eine Ahnung, was kommen würde? Das weiß ich nicht, aber ich weiß, was David nicht wusste: Der Weg zum ewigen Leben hat einen Namen, Jesus Christus. Sie und ich, wir haben die Möglichkeit der Ahnung, dass dieses Leben auf dieser Erde nicht alles sein kann, eine Sicherheit zu geben, die nicht von dieser Welt ist. Wie? Durch die Entscheidung für Jesus Christus. Und die ist jederzeit möglich. Auch jetzt.

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren