/ Anstoß - Gedanken zum Tag

Ein Impuls zur Tageslosung

Bibelvers

Darin besteht die Liebe: nicht dass wir Gott geliebt haben, sondern dass er uns geliebt hat und gesandt seinen Sohn zur Versöhnung für unsre Sünden.

1.Johannes 4,10

Haben Sie als Kind an den Weihnachtsmann geglaubt? Oder vielleicht ans Christkind, dass die Geschenke bringt? Es ist doch immer wieder interessant zu beobachten, wie lange Kinder an ihren einmal gelernten Vorstellungen fest halten. Bei irgendwelchen banalen Dingen ist das nicht schlimm, aber bei anderen Themen muss man im Blick auf die Kinder schon mehr aufpassen, was man da sagt oder tut. Manche brauchen als Erwachsene dann richtig Hilfe, um aus solchen falschen Prägungen wieder herauszukommen.

So etwas ähnliches gibt es auch im Blick auf Gott. Immer wieder fällt mir in Gesprächen über die Bibel auf, wie tief eingeprägt so manche Gottesvorstellung ist und wie viel Hilfe dann tatsächlich benötigt wird, um daran etwas zu ändern. Zum Beispiel glauben sehr viele, dass sie irgendetwas tun müssen, damit Gott sie auch wirklich liebt. Irgend eine Leistung erbringen, irgend ein besonderes Verhalten.

Statt dessen schreibt der Evangelist Johannes in seinem ersten Brief: „Die Liebe besteht nicht darin, dass wir Gott geliebt haben, sondern dass er uns geliebt hat und seinen Sohn gesandt hat zur Versöhnung für unsre Sünden.“ Anders ausgedrückt: Noch bevor wir etwas für Gott getan haben, bevor wir Gott kannten, ja noch bevor wir überhaupt lebten, hat Gott schon seine Liebe zu uns bewiesen, in Jesus Christus. Und mit diesem Handeln Gottes ist der Grundstein für ein von Gott erfülltes Leben gelegt – wir müssen es nur noch annehmen. Erst dann – sind wir am Zug! Auf diesem Grundstein können wir nun unser Lebenshaus bauen, mit Gottes Hilfe, durch Gottes Kraft. Weil wir jetzt mit Gott versöhnt sind. Und weil das die Grundlage der Liebe ist.

Ich wünsche Ihnen: Alles Liebe!

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren