/ Anstoß - Gedanken zum Tag

Kolosser 1,12

Bibelvers

"Mit Freuden sagt Dank dem Vater, der euch tüchtig gemacht hat zu dem Erbteil der Heiligen im Licht."

Kolosser 1,12

„Die einen sind im Dunkeln und die andern sind im Licht. Und man siehet die im Lichte und die im Dunkeln sieht man nicht.“

Das war gerade ein Stück Weltliteratur. Es stammt von Berthold Brecht und zwar aus seiner Dreigroschenoper. Die Oper handelt von einer Bettlerbande in London die im wahrsten Sinne des Wortes ihre Machenschaften im Dunkeln treibt. Die Bettler singen ihr Lied mit trotziger Inbrunst. Für den Zuschauer kann das aber auch fatalistische Züge haben. Die im Dunkeln sieht man nicht, die kommen überall durch, und schaden anderen  - ja so ist es eben, das schlimme Leben, und das hört nie auf.

Angeblich soll sich Berthold Brecht viele Anregungen aus der Bibel geholt haben. Und dort gibt es viele Anspielungen, in denen vom Reich der Finsternis die Rede ist. Aber vor allem im Gegensatz dazu von Jesus Christus als dem Licht der Welt.

Und genau das ist es, was auch mich immer wieder aus einer fatalistischen Weltsicht herausreißt. Es muss eben nicht alles so bleiben wie es ist. Christus hat mit der Auferstehung die Finsternis überwunden und damit gibt es Hoffnung auf Änderung.  

Der Apostel Paulus ist von dieser Perspektive begeistert. So schreibt den Lesern seines Kolosserbriefes: „Mit Freuden sagt Dank dem Vater, der euch tüchtig gemacht hat zu dem Erbteil der Heiligen im Licht.“ Wer Christus nachfolgt, muss nicht im Dunkeln wandeln. Wer Christus nachfolgt, ist befreit. Er muss um sein Leben nicht bangen und schachern, er muss sich nicht durchmogeln. Er kann seinen Fatalismus abstreifen und sein Leben aufrecht und befreit leben. Er kann im wahrsten Sinne des Wortes sein Gesicht in die Sonne halten und sich von Christus aus der Finsternis auf einen neuen Weg führen lassen ins Licht.

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren