/ Aktuelles vom Tag

So wichtig wie der Rettungsdienst

Ohne Moos nix los. Diese Weisheit gilt leider auch für die Telefonseelsorge in Deutschland. Allein in Berlin arbeiten 150 Menschen ehrenamtlich an der Hilfs-Hotline. Trotzdem entstehen Kosten. Spenden sammelt deshalb die  „Stiftung Telefonseelsorge Berlin“. Die wird in diesen Tagen 10 Jahre alt. Grund für einen Festakt in der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche. Oliver Jeske war dabei.

 


Die Telefonseelsorge ist erreichbar unter den bundesweit einheitlichen Nummern 0800-111 0 111 oder 0800-111 0 222.

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren