/ Aktuelles vom Tag

Reformation mit Doppelpunkt:

Eines der größten Jubiläen in der bundesdeutschen Geschichte ist gestern zu Ende gegangen: 500 Jahre Reformation. Während in Wittenberg die Bundeskanzlerin, der Bundespräsident, Minister und Bischöfe den 500. Jahrestag begangen, feierten in Glauchau mehr als 3200 Gäste ganz bodenständig: auf dem Sächsischen Gemeindebibeltag. Wobei es auch in Glauchau nicht ganz ohne Prominenz ging: ZDF-Moderator Peter Hahne hatte sich einladen lassen.

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren