/ Aktuelles vom Tag

„Europa muss verzichten lernen“

Im Streit um die richtige Asylpolitik fordert Prof. Johannes Berthold Friedensgebete und eine neue Haltung des Verzichts.

Was in Dresden mit „Pegida“ begann, stellt Europa heute vor eine Zerreißprobe: die Angst vor Migration. Welche Aufgaben im Zeitalter der großen Fluchtbewegungen auf die Kirchen zukommen, darüber hat Regina König mit Prof. Johannes Berthold, Vorstandsvorsitzender des Sächsischen Gemeinschaftsverbandes gesprochen.

Weitere Beiträge zum Thema

 

 

 

 


Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren